Posted by on 20. März 2014

Sicherheitsfachkräfte SiFa Netzwerktreffen 2014

Zum Thema „Arbeitsschutz im Wandel der Zeit“ fand am 13. März auf der Wartburg in Eisenach das erste Quartalstreffen des sifa-Netzwerkes Deutschland in diesem Jahr statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Frage, wie moderne Kommunikationsmittel Sicherheitsfachkräfte und Verantwortliche im Arbeitsschutz bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Sabine Haase und Alexander Kunz von domeba zeigten in ihrem Beitrag, welche Mehrwerte der Einsatz der Softwarelösung RiskManSys für die Gefährdungsbeurteilung bietet.

In einer spannenden Diskussionsrunde wurden Funktionalitäten, praktische Beispiele und die zahlreichen Vorteile von RiskManSys besprochen. Von der Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung auf Grundlage einer einheitlichen Terminologie und der systematischen Ermittlung und Bewertung von Risiken bis hin zur Festlegung von Schutzmaßnahmen und der Dokumentation unterstützt die Software bei allen Prozessschritten. Über ein integriertes Vorschlagswesen können zudem die Mitarbeiter einbezogen und so Gefahren frühzeitig erkannt werden. Besonderen Zuspruch bei den Teilnehmern fand die Möglichkeit, dank Terminüberwachung und Wiedervorlagefunktion ganz einfach die stetige Aktualität von Gefährdungsbeurteilungen zu sichern.

Gern stellen wir auch Ihnen unser System RiskManSys vor und zeigen Ihnen dessen Vorteile auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript, um alle Inhalte sehen zu können.
Vorschriften & Pflichten
Unterweisen & Schulen
Skills & Kompetenzen
Arbeitsmedizin & Vorsorge
Risiken & Gefährdungen
Motivation & Vernetzung
Dokumente & Daten