Posted by on 8. Juli 2009

Messe Logo A+AWenn die A+A 2009 vom 3. bis 6. November 2009 ihre Tore öffnet, erwartet die Fachbesucher in Düsseldorf eine Vielzahl qualitativ erstklassiger Angebote zu allen Facetten von Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit. Zahlreiche Sonderschauen und Informationsveranstaltungen informieren über Aktuelles und Neuerungen rund um das umfangreiche Themengebiet.

Der Bereich „Best Practice“ findet bei interessierten Besuchern besondere Beachtung – immerhin können sie sich hier über eindrucksvolle Lösungen aus der Praxis informieren, die sich im betrieblichen Umfeld bereits bewährt haben und die als Basis für eine Umsetzung im eigenen Unternehmen dienen können.

Einen neuartigen Ansatz verfolgt hierbei die domeba GmbH, indem sie ihr Lern-Management-System LeManSys gemeinsam mit Anwendern auf dem Stand Nr. B42 in Halle 10 vorstellt. Vertreter verschiedener Firmen stellen hier ihre Konzepte und die daraus entstandenen Lösungen für den Arbeitsschutz vor. Die Firmen repräsentieren dabei nicht nur unterschiedliche Branchen, sie verfügen auch über unterschiedliche Strukturen und Mitarbeiterzahlen. Neben Großunternehmen, die ihre Lösungen für die Unterweisung von eigenen und Fremdfirmenmitarbeitern vorstellen, zeigen auch kleinere Betriebe und ein freiberuflicher Sicherheitsingenieur, wie sie LeManSys einsetzen und wie sie damit ihre Effizienz erhöhen und zusätzliche Einnahmen erzielen.

Weiterführende Links

Internetauftritt A+A

Bitte aktivieren Sie Javascript, um alle Inhalte sehen zu können.
Vorschriften & Pflichten
Unterweisen & Schulen
Skills & Kompetenzen
Arbeitsmedizin & Vorsorge
Risiken & Gefährdungen
Motivation & Vernetzung
Dokumente & Daten