Skip to content

Webinar: Die elektronische Unterweisung mit iManSys

29. Juli 2021 | 10:00 Uhr (ca. 60 Minuten)

Unterweisung, Verständniskontrolle, Nachweisdokumentation

Die Mitarbeiterunterweisung gehört laut Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) zu den grundlegenden Unternehmerpflichten (§ 12). Neben den grundlegenden Unterweisungen wie Erste Hilfe oder Brandschutz benötigen unterschiedliche Mitarbeitergruppen auch verschiedene Inhalte, bspw. für den Umgang mit Gefahrstoffen oder für die Einrichtung eines Büroarbeitsplatzes. Mit der elektronischen Unterweisung lassen sich viele organisatorische und operative Arbeitsschritte deutlich vereinfachen.

In unserem Webinar am 29. Juli um 10 Uhr zeigen wir Ihnen, wie Sie mit unserer Software-Lösung iManSys Mitarbeitergruppen anlegen und sämtliche Unterweisungen auf elektronischem Wege zuweisen können. Dazu gehören auch die optionale Durchführung von Verständniskontrollen sowie die automatische Dokumentation von Nachweisen.

Webinar: Elektronische Unterweisung

Diese Themen erwarten Sie:

Elektronische Unterweisungen für die Beschäftigten

Schulungskatalog: interne und externe Unterweisungsinhalte

Automatische
Dokumentation von Nachweisen

Zuweisungsübersicht
mit Unterweisungen und Nutzern

Die klassische Präsenzveranstaltung

  • Hoher Planungsaufwand: Alle Mitarbeiter müssen am Schulungstag verfügbar sein.
  • Hoher Zeitaufwand: Die Präsenzveranstaltung unterbricht wichtige Arbeitsprozesse.
  • Hohe Kosten: Der Ausfall von Arbeitsstunden führt zu hohen Personalkosten.
  • Schlechte Lernkonzentration: Die Seminarräume sind oftmals hoffnungslos überfüllt.
  • Fehlende Wissensvermittlung: Die Inhalte der Unterweisung werden schnell wieder vergessen.

5 gute Gründe für die elektronische Unterweisung

  1. Erstellung, Zuweisung und Kontrolle des gesamten Unterweisungsprozesses: Sie verringern den Organisationsaufwand für die Verantwortlichen
  2. Keine Unterbrechungen von wichtigen Arbeitsprozessen: Die Unterweisungen können orts- und zeitunabhängig durchgeführt werden.
  3. Zugriff auf die Inhalte via Betriebsrechner, Tablet oder Smartphone: Der webbasierte Lösungsansatz ist ideal für mobile Mitarbeiter.
  4. Optionale Verständniskontrollen am Ende jeder Unterweisung: Sie stellen die nachhaltige Vermittlung von Wissen sicher.
  5. Didaktische Aufbereitung der Inhalte: Durch multimediale Elemente in jeder Unterweisungen erhöhen Sie die Aufmerksamkeit für die Arbeitsschutzthemen.

 

Mehr dazu unter https://www.domeba.de/blog/unterweisungen/digitale-unterweisung-5-gute-gruende-fuer-den-einsatz-einer-software-loesung/

Unterweisen & Schulen: Zuweisungsuebersicht

Es begrüßt Sie:

Benjamin Geißer

Benjamin Geißer

Sales Manager

Unterweisen & Schulen: Unterweisung

Unternehmen die uns vertrauen

Logo Kunde Atlas Schuhe
Logo Kunde Bauer
Logo Kunde Coca-Cola
Logo Kunde Concordia Versicherungen
Logo Kunde Cyberport
Logo Kunde Danish Crown
Logo DRK Kliniken Berlin
Logo Kunde EA
Logo Kunde P&G
Logo Kunde Unilever
Logo Kunde Wilo
Logo Kunde Zoo Berlin

Anmeldung: Die elektronische Unterweisung mit iManSys

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zum Webinar und Ihren persönlichen Zugangsdaten. Eine kurze Erinnerungs-E-Mail folgt zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn und auch noch mal direkt vor dem Termin.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur bis 14:00 Uhr des Vortages möglich ist! Danach eingehende Anmeldungen können wir leider nicht berücksichtigen.