Skip to content

Webinar: Wie iManSys Sie beim Onboarding Ihrer Mitarbeiter unterstützen kann

27. Juni 2024 | 10:00 Uhr (ca. 40 Minuten)

Onboarding — Einarbeitung meistern, Zusammenarbeit stärken

Nachdem Sie erfolgreich eine offene Stelle besetzt haben, steht das Onboarding Ihres neuen Mitarbeitenden an — ein entscheidender Schritt für dessen Integration und Ihren Unternehmenserfolg. Doch wie können Sie diesen Prozess vereinfachen und zugleich sicherstellen, dass alle relevanten arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften und Richtlinien eingehalten werden? Wie das mit Software-Lösungen funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem Webinar am 27. Juni um 10:00 Uhr.

Webinar 01/24 - elektronische Unterweisung

In den ersten Wochen kommen auf den neuen Mitarbeitenden eine Vielzahl an Sicherheitsunterweisungen, Schulungen und Informationen zu. Damit diese Aufgabenflut nicht in einem Durcheinander endet, bedarf es einer durchdachten Organisation des Onboardings: Arbeitsmedizinische Vorsorgen und Einarbeitungen müssen Sie als Personalverantwortlicher oder Führungskraft terminieren, zuweisen und veranlassen.

Wir zeigen Ihnen im Webinar, wie Sie mit unseren iManSys Software-Modulen — Maßnahmenmanagement, Dokumentenverwaltung, Arbeitsmedizinische Vorsorge, Skillmanagement, Unterweisungs- und Schulungsmanagement sowie Risikobewertung — das Onboarding effizient gestalten und stets den Überblick behalten.

Sie können nicht am Webinar teilnehmen?

Kein Problem! Melden Sie sich trotzdem an, um im Nachgang die Aufzeichnung des Webinars sowie weitere Informationsmaterialien per E-Mail zu erhalten.

Diese Themen erwarten Sie:

effiziente Zuweisung aller relevanten Informationen, Schulungen und Unterweisungen

effektive Verteilung der Aufgaben des Onboarding-Prozesses

zentrale und transparente Einbindung der neuen Beschäftigten

schneller Überblick für alle beteiligten Personen

effiziente Zuweisung aller relevanten Informationen, Schulungen und Unterweisungen

effektive Verteilung der Aufgaben des Onboarding-Prozesses

zentrale und transparente Einbindung der neuen Beschäftigten

schneller Überblick für alle beteiligten Personen

iManSys Dashboard

Es begrüßt Sie:

Jennifer Jumpertz

Jennifer Jumpertz

Sales Managerin
der domeba GmbH

Maßnahmen & Pflichten: Maßnahmenübersicht

Digitaler Arbeitsschutz mit iManSys

über 0
Jahre Erfahrung
über 0 Mio.
Anwender
in 0
Sprachen verfügbar
über 0
Prozent Mitarbeiterakzeptanz
über 0
eigene Unterweisungen

DEKRA-zertifiziert

für ISO-Standards

iManSys unterstützt ISO-Konformität

DEKRA Assurance Service: Bestätigung iManSys

Unsere Software-Lösung unterstützt Sie bei der Implementierung, Aufrechterhaltung und Verbesserung von:

Für diese Leistungen wurde iManSys im Rahmen eines Konformitätsaudits der DEKRA (DEKRA Assurance Services GmbH) zertifiziert. Dies wird in jährlichen Wiederholungsaudits von einem unabhängigen Auditor auf Erfüllung der Normenanforderungen geprüft.

Unsere Software-Lösung unterstützt Sie bei der Implementierung, Aufrechterhaltung und Verbesserung von:

DEKRA Assurance Service: Bestätigung iManSys

Für diese Leistungen wurde iManSys im Rahmen eines Konformitätsaudits der DEKRA (DEKRA Assurance Services GmbH) zertifiziert. Dies wird in jährlichen Wiederholungsaudits von einem unabhängigen Auditor auf Erfüllung der Normenanforderungen geprüft.

DEKRA Assurance Service: Bestätigung iManSys

Unsere Software-Lösung unterstützt Sie bei der Implementierung, Aufrechterhaltung und Verbesserung von:

Für diese Leistungen wurde iManSys im Rahmen eines Konformitätsaudits der DEKRA (DEKRA Assurance Services GmbH) zertifiziert. Dies wird in jährlichen Wiederholungsaudits von einem unabhängigen Auditor auf Erfüllung der Normenanforderungen geprüft.

Über 20 Jahre Erfahrung mit zahlreichen Referenzen

Logo Kunde Atlas Schuhe
Logo Kunde Bauer
Logo Kunde Coca-Cola
Logo Kunde Concordia Versicherungen
Logo Kunde Cyberport
Logo Kunde Danish Crown
Logo DRK Kliniken Berlin
Logo Kunde EA
Logo Kunde P&G
Logo Kunde Unilever
Logo Kunde Wilo
Logo Kunde Zoo Berlin

Jetzt kostenfrei anmelden

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zum Webinar und Ihren persönlichen Zugangsdaten. Eine kurze Erinnerungs-E-Mail folgt zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn und auch noch mal direkt vor dem Termin.

Sie können nicht am Webinar teilnehmen? Melden Sie sich trotzdem an, um im Nachgang die Aufzeichnung des Webinars per E-Mail zu erhalten.